Übersetzungen Italienisch-Deutsch

Zu Ihrem Text liefere ich die zweite Sprache.

Übersetzung: ein Text – zwei Sprachen

Das Übertragen eines Textes in eine andere Sprache ist ein komplexer Vorgang. Sachverhalte müssen vollständig erfasst, beabsichtigte Botschaft und Textwirkung analysiert werden. Hervorragende Sprachkenntnisse sind Voraussetzung. Ebenso benötigt ein Übersetzer sehr gutes Allgemeinwissen sowie Kenntnisse spezieller Fachbereiche und Terminologie – und letztlich: große Genauigkeit und Sorgfalt.
Dass er […] ein überaus penibler und gewissenhafter Mensch gewesen ist, hing natürlich damit zusammen, dass er übersetzt hat, und wer beim Übersetzen ungenau ist, sollte es lassen.“
Ulrich Greiner im Gedenken an Harry Rowohlt, Autor und Übersetzer

Die Qualität der Übersetzung steht an erster Stelle

Als Fachübersetzerin bin ich spezialisiert auf bestimmte Fachgebiete und Branchen, sodass ich den inhaltlichen Anforderungen sachkundig und fachgerecht entsprechen kann. Ich setze auf bewährte Qualitätskontrollen für eine präzise und umsichtige Wiedergabe des Ausgangstextes und moderne Datenbank-basierte Anwendungen bei der Textbearbeitung. Bei besonderen Anforderungen erfolgt eine Revision im sogenannten 4-Augen-Prinzip, d. h. ein zweiter Übersetzer oder erfahrener Korrektor prüft den Text vor Lieferung.
Ich widme mich ausschließlich der Sprachkombination Italienisch-Deutsch. Das erlaubt mir, mich ganz auf diese eine Fremdsprache zu konzentrieren.

Übersetzen – das schriftliche Übertragen von Texten

Bei Übersetzungsbedarf für Italienisch und Deutsch kann ich Sie professionell unterstützen: von Texten allgemeiner Art über technische Dokumente, Ausschreibungsunterlagen und Produktbeschreibungen bis zu Fachartikeln, Marketingbroschüren, Unternehmenskommunikation oder Websites. Besondere Dateiformate (PDF, InDesign, HTML, XML etc.) finden ebenso Berücksichtigung wie Audio- und Videodateien oder Papiervorlagen. Auf Wunsch können auch „schlüsselfertige Lösungen“ mit druckreifem Layout (DTP, Desktop Publishing) geliefert werden.

Für das Übertragen von einer Sprache in die andere setze ich auf diese maßgeblichen Punkte:

  • alle Inhalte und Bedeutungen präzise und treffend wiederzugeben
  • Sprachstil, Verwendungszweck und Zielpublikum zu berücksichtigen
  • kulturelle, landes- und kundenspezifische Aspekte zu beachten
  • Qualitätsstandards für Korrektur und Prüfung anzuwenden
  • intensives Lektorat und Prüfung für Veröffentlichungen und besondere Anforderungen

Dolmetschen – das mündliche Übertragen des gesprochen Worts

Im Rahmen meiner Fachgebiete biete ich für Ihre geschäftlichen Termine den Service des Gesprächs- und Begleitdolmetschens Italienisch/Deutsch. Diese Form des Dolmetschens eignet sich für einen kleineren Personenkreis und erfordert keine technische Ausrüstung. Der Dolmetscher überträgt in kürzeren Redeabschnitten aus der und in die Fremdsprache. Ich bereite mich gezielt für jeden Einsatz auf Ihre spezielle Thematik mit dem Fachvokabular für beide Sprachen vor.

  • Baustellentermine, Abnahmen, Werksbesichtigungen
  • Installation und Wartung technischer Anlagen, Schulungen
  • Messetermine, Präsentationen
  • Ausstellungen, Veranstaltungen

Lektorat und Textrevision

Sie haben bereits eine Übersetzung, die Sie überprüfen lassen möchten? Fachtexte müssen für eine Veröffentlichung überarbeitet werden? Es sind Ergänzungen erforderlich? Sie wünschen eine Überprüfung auf korrekte Schreibweise und angemessenen Stil?

  • Kontrolle auf Vollständigkeit, sprachlich-stilistische Prüfung
  • Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik
  • Anpassung von Text und Grafik, Layoutarbeiten
  • Inhaltlich-terminologische Revision für ausgewählte Fachgebiete

Spezialisierte Übersetzer für Fachtexte

Ein Übersetzer ist nicht einfach ein Sprachtheoretiker, er muss vielmehr mit der Materie vertraut sein. Ich bin überzeugt, dass für anspruchsvolle Fachthemen nur spezialisierte Übersetzer aufgrund fundierter Kenntnisse und Praxiserfahrung – sowohl in der Fremdsprache als auch in der Muttersprache – hochwertige Ergebnisse liefern können.

Meine Spezialisierung auf bestimmte Fachgebiete beruht auf Ausbildung, Berufserfahrung, Branchenkenntnissen und fortgesetzter interdisziplinärer Arbeitsweise:

  • Fachrichtung Architektur, Ingenieurbau, Bauwesen
    Architekturtexte, Architekturgeschichte, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Projektentwicklung, Baugenehmigungen, Baubeschreibungen, Energienachweise, Ausschreibungstexte, Leistungsverzeichnisse (LV), Wettbewerbe, Planunterlagen, Portfolios, Büropräsentationen, Angebote, Holzbau, Brandschutz, Immobilien, Statiksoftware, CAD-Zeichnungen, 3D-Präsentationen etc.
  • Fachrichtung Erneuerbare Energien und Energietechnik
    Photovoltaik, Solartechnik, Erneuerbare Energiequellen, Windenergie, Wasserkraft, Niedrigenergiebauweise, Wärmeschutz, Umwelt-/Energietechnik, ENEV, „Conto Energia“, Netzeinspeisung, Anträge bei Netzbetreibern, Behörden (ENEL, GSE) etc.
  • Fachrichtung industrielle Technik
    Handbücher, Dokumentationen, Prüfberichte, Produktbeschreibungen etc. für Werkzeugmaschinen, Maschinenbau, Magnettechnik, Glasindustrie, Holzindustrie, Landwirtschaft und mehr
  • Fachrichtung Kunst, Kultur, Reise, Tourismus und Medien
    Reiseliteratur, Städte- und Reiseführer, Bau- und Kunstgeschichte, Monografien, Bildbände, Kunstbücher, Design, Möbelbau, Software, Webseiten, Fotografie, Grafik

Erfordert ein Projekt Kenntnisse anderer Fachgebiete, empfehle ich Ihnen gern kompetente Kollegen oder arbeite in einem bewährten Team mit italienischen und deutschen Übersetzerkollegen.

Übersetzerin mit nachgewiesener Qualifikation

Es gibt keine Regelungen zu Berufsausübung und Berufsbezeichnung für Übersetzer. Umso mehr sollten Sie als Auftraggeber Wert legen auf die übersetzerischen Qualifikationen Ihres Dienstleisters.
Ich habe die staatliche Prüfung für Übersetzer im Jahr 2011 beim Landesschulamt Hessen erfolgreich absolviert. In dieser sehr anspruchsvollen Prüfung ist die sichere Beherrschung der Sprachen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck und die Fähigkeit zur treffenden Wiedergabe allgemeiner und spezifischer Textinhalte nachzuweisen. Darüber hinaus sind Kultur- und Landeskunde und Kenntnisse zu sprachlichen und fachlichen Hilfsmitteln gefordert.

Weitere Informationen zu meiner Person und zu meinem Werdegang