Übersetzerin mit Doppelqualifikation

Sprachlich und fachlich überzeugend.

Dipl.-Ing. Maren Paetzold, Studium der Architektur Staatlich geprüfte Übersetzerin für Italienisch

Dipl.-Ing. Maren Paetzold, Studium der Architektur
Staatlich geprüfte Übersetzerin für Italienisch

Die Verbindung von Sprache und Architektur ist ein Thema, mit dem ich mich bereits lange und intensiv auseinandersetze. Mein Architekturstudium an der Universität Hannover habe ich im Jahr 2003 mit dem freien Diplom über die bauliche Erweiterung der Deutsch-Italienischen Gesamtschule in Wolfsburg abgeschlossen. Seitdem bin ich in Italien und Deutschland interdisziplinär freiberuflich tätig.
Ich führe Übersetzungsaufträge aus, bin aber ebenso mit Projektarbeiten für Bauherren und Architekten betraut und habe für Architekturbüros deutsch-italienische Bauprojekte als Projektleiterin verantwortet.
Ich bin Inhaberin eines Übersetzungsbüros in Hannover.

Was dürfen Sie von mir erwarten?

Expertin für Bauwesen – auf Deutsch und Italienisch: Profunde Fachkenntnisse konnte ich mir durch viele Praxisjahre nach Hochschulstudium der Architektur und Gesellenprüfung im Tischlerhandwerk aneignen. Mehrjährigen Aufenthalten in Italien verdanke ich Landeskunde und kulturelle Kenntnisse. Ich baue stets meine hohe fremdsprachliche Kompetenz aus und setze mich ebenso intensiv mit Sprach- und Stilfragen meiner Muttersprache auseinander. Um mit der Technik Schritt zu halten, nutze ich Weiterbildungsangebote sowohl im Bereich Übersetzen als auch für das weite Feld der Architektur.

Kompetenz in der Bearbeitung: Fachterminologie ist ein Schlüssel zum Verständnis. Dank computergestützter Übersetzung (CAT=Computer Assisted Translation) und Übersetzungsspeichern in Datenbanken (TM=Translation Memory) werden Konsistenz und Effizienz sowie professionelles Dateihandling auch für komplexe Formate gesichert. Ebenso gehören zu meinem Repertoire Zusatzleistungen: Ich bietet Ihnen die „schlüsselfertige“ (druckreife) Übersetzung, mit Lektorat, Textgestaltung und Bildbearbeitung (DTP=Desktop Publishing).

Erfolgreicher Arbeitsplan: Die hohe Qualität der Übersetzung steht für mich an erster Stelle. Diese erziele ich durch präzise und umsichtige Wiedergabe des Ausgangstextes, Kontrollstandards und Revision. Bei Bedarf übernimmt ein Fachübersetzer einer bestimmten Spezialisierung oder ein muttersprachlicher italienischer oder deutscher Kollege zusätzlich ein gründliches Lektorat.

Garantierte Eigenschaften: Ich betreue alle Aufträge persönlich. So kann ich Ihnen Vertraulichkeit, Kontinuität, Schnelligkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit garantieren. Kundenorientierung und transparente Preisgestaltung gehören für mich genauso dazu wie absolute Termintreue.

2017

Teilnahme an Fortbildungen: Stimmbildung, Vertragsgestaltung für Übersetzer/Dolmetscher, Übersetzungssoftware SDL Trados, Qualitätssicherung beim Übersetzen sowie Terminologiemanagement
Werksbesichtigung der Salzgitter AG: Stahlherstellung und Stahlverarbeitung

2016

Teilnahme an Fortbildungen: Qualitätssicherung im Übersetzungsprozess, Terminologie, computergestütztes Übersetzen (SDL Trados)

2015

Teilnahme an Fortbildungen: Profi-Kenntnisse Textbearbeitung, Dateikonvertierung, CAT-Tools (Computer Aided Translation), Schreiben für die Öffentlichkeit, Content Management Systeme für Websites (Typo3, WordPress), mehrsprachige Websites/internationale Sichtbarkeit

2014

Teilnahme an internationaler Fachkonferenz des FIT (Fédération Internationale des Traducteurs) in Berlin „Im Spannungsfeld zwischen Mensch und Maschine – Die Zukunft von Übersetzern, Dolmetschern und Terminologen“: Workshops und Vorträge zu berufsrelevanten Themen

2012

Teilnahme an internationaler Fachkonferenz des Bundesverbands der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) „Übersetzen in die Zukunft“ in Berlin, Weiterbildung als Fachübersetzerin

2017

Referentin für den Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ): Tagesseminare zu Suchmaschinenoptimierung/erfolgreiche Websites
Referentin für die BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlagsgesellschaft mbH: Webinare zu Grundlagen der Bildbearbeitung, zu Webstatistiken, HTML-Grundwissen für Redakteure, zu Suchmaschinenoptimierung/erfolgreiche Websites

2016

Referentin für Berufsverbände und Firmenschulungen (Präsenzseminare und Online-Schulungen): „Wissen und Werkzeuge für Webauftritte“, Suchmaschinenoptimierung, mehrsprachige Websites

2014

seit 2014: Referentin für den BDÜ zum Thema erfolgreiche Websites, Content, Suchmaschinenoptimierung | Konzept und Koordination des neuen Webauftritts der BDÜ-Sprachgruppe Punto Italiano

2013

Initiatorin für die Gründung einer BDÜ-Sprachgruppe Italienisch in Niedersachsen | Teilnehmerin Podiumsdiskussion zur Tagung „Reiseziel Italien. Moderne Konstruktionen kulturellen Wissens in Literatur – Sprache – Film.“ Internationale und interdisziplinäre Konferenz an der Universität Kassel, 18.–20.09.2013, in Zusammenarbeit mit der Università Cattolica del Sacro Cuore Milano/Brescia, Dipartimento di Scienze linguistiche e Letterature straniere | März–Dezember 2013 Vorstandsmitglied Deutsch-Italienische Kulturgesellschaft Hannover e.V. (DIK)

2012

Vorstellung auf der Buchmesse Frankfurt im Rahmen der XING-Gruppe Übersetzer Lounge

2011

Aufnahme in den BDÜ, Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. | Abschluss staatliche Prüfung als Übersetzerin für Italienisch in der Fachrichtung Technik

2007

Aufnahme in den ATICOM, Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e.V.

2006

freie Mitarbeit Architektur- und Ingenieurbüro Andreoli, Rom/Italien | freie Mitarbeit Architekturbüro Carlo Berarducci, Rom/Italien

2005

freie Mitarbeit Architekturbüro anguillaMetrica Ferrara, Italien

2004

Mitarbeit Institut für Entwerfen und Gebäudelehre, Prof. Friedrich, Architekturfakultät Hannover

2003

Diplom Architekturstudium Hannover, Entwurf für die Deutsch-Italienische Gesamtschule Wolfsburg

2001

Studienreise nach Florenz

1993

Stipendium der Handwerkskammer Hannover, Tätigkeit als Möbel- und Kunsttischlerin in Rouen/Frankreich

1992

Gesellenprüfung Bau-und Möbeltischlerin, Braunschweig

1990

Abitur Humboldt-Gymnasium Gifhorn

Qualitätssiegel: Maren Paetzold ist Mitglied im Berufsverband

Maren Paetzold ist Mitglied im ATICOM – Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e.V. Mitglied im ATICOM – Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e.V.
„ATICOM steht für Qualität. Geprüfte und professionell arbeitende Übersetzer und Dolmetscher stehen Wirtschaft und Verwaltung, […] der Fachwelt und der allgemeinen Öffentlichkeit zur Verfügung.“

Maren Paetzold ist Mitglied im BDÜ – Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V.Mitglied im BDÜ – Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V.
„Eine BDÜ-Mitgliedschaft steht für Qualität, denn alle Mitglieder müssen vor Aufnahme in den Verband ihre fachliche Qualifikation nachweisen.“ „Der BDÜ engagiert sich für hohe Qualitätsstandards und die Einhaltung fachlicher und ethischer Normen der Berufsausübung.“

Kompetenz und Kapazität im deutsch-italienischen Netzwerk

PUNTO ITALIANO – ein Zusammenschluss deutsch-italienscher Profi-ÜbersetzerIch bin Initiatorin und Mitbegründerin der BDÜ-Sprachgruppe Italienisch im Norden:
PUNTO ITALIANO. Ein Team deutsch-italienscher Profi-Übersetzer

Erst das fachspezifische Wissen gewährleistet das Textverständnis und somit die einwandfreie Übersetzung. Bei Bedarf arbeite ich im Team mit kompetenten Kollegen, sodass auch Bezüge zu anderen Fachgebieten und die Übertragung ins Italienische effizient gelingen. Unser Netzwerk sichert zudem die Verfügbarkeit bei größeren Projekten.